im schlosspark
MARTIN WEIMAR KUNST I KONZEPT 2016 mundus
 
         

mundus DAS KUNSTMAGAZIN AUS MÜNCHEN
3/2016

NATÜRLICH SCHÖN!
PFLANZEN IN DER KUNST

Titelportrait von Lena Naumann
DIE PFLANZENINSTALLATIONEN VON MARTIN WEIMAR

»Martin Weimars künstlerisches Werk passt in keine Kategorie. Es ist weder Plant noch Green noch Nature noch Land Art. Ähnlich wie Chagall oder Miró zu ihrer Zeit in keine gängige künstlerische Strömung einzuordnen waren, ist auch Martin Weimars Kunst einzigartig – ein strahlender Solitär im Meer des vielen Banalen, das die Kunstszene heute überschwemmt.«

»Weimars Kunst ist beziehungsreich und vieldeutig. Sie ist sinnlich und haptisch erlebbar. Ihr vornehmstes Merkmal ist eine Qualität, die in einer zunehmend virtueller werdenden Welt wertvoller ist denn je: Echtheit, physische Präsenz und Lebendigkeit.«

mundus


HEFT-INHALT
• PHYTOPHILIE
Warum Pflanzen schön sind und wir sie lieben
• DAS BLUMENWUNDER
Wiederentdecktes Stummfilm-Juwel

HEFT BESTELLEN
> mundus-art.com
Print-Ausgabe: € 6,90
zuzügl. Versandkosten
e-paper: € 6,49

  mundus - Das Kunstmagazin aus München